BVM 2003

Veranstalter

Modellbasierte Analyse und Visualisierung komplexer Szenen und Sensordaten
an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg


Tagungsleitung und -vorsitz
Dr. Thomas Wittenberg
Fraunhofer Institut fur Integrierte Schaltungen (IIS), Erlangen

Dr. Peter Hastreiter
Neurozentrum, Neurochirurgische Klinik der Universität Erlangen-Nürnberg

Priv.-Doz. Dr. Dr. Ulrich Hoppe
Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie der Universität Erlangen-Nürnberg

Verteilte BVM-Organisation
Heinz Handels und Timm Günther
Alexander Horsch
Hans-Peter Meinzer und Matthias Thorn


Preisträger

BVM-Preis für:

Beste wissenschaftliche Arbeiten: 

  1. Preis: Carsten Leischner
    Leischner C., Handels H., Kreusch J., Pöppl S. J.: Analyse kleiner pigmentierter Hautläsionen für die Melanomfrüherkennung
  2. Preis: Peter Hassenpflug
    Hassenpflug P., Schöbinger M., Vetter M., Ludwig R., Wolf I., Thorn M., Grenacher L., Richter G. M., Uhl W., Büchler M. W., Meinzer H. P.: Intraoperative Gefäßrekonstruktion für die multimodale Registrierung zur bildgestützten Navigation in der Leberchirurgie
  3. Preis: Frank Weichert
    Weichert F., Wawro M., Wilke C.: Korrekte dreidimensionale Visualisierung von Blutgefäßen durch Matching von intravaskulären Ultraschall- und biplanaren Angiographiedaten als Basis eines IVB-Systems

Bester Vortrag:

  1. Preis: Florian Vogt
    Vogt F., Krüger S., Paulus D., Niemann H., Hohenberger W., Schick C.: Endoskopische Lichtfelder mit einem kameraführenden Roboter
  2. Preis: Falk Uhlemann
    Uhlemann F., Morgenstern U, Steinmeier R.: Ein Verfahren zur objektiven Quantifizierung der Genauigkeit von dreidimensionalen Fusionsalgorithmen
  3. Preis: Jan Modersitzki
    Modersitzki J., Fischer B.: Optimal Image Registration with a Guaranteed One-to-One Point Match

Beste Poster bzw. Softwarepräsentation:

  1. Preis: Max Schöbinger
    Schöbinger M., Thorn M., Vetter M., Cördenas C. E., Hassenpflug P., Wolf I., Meinzer H. P.: Robuste Analyse von Gefäßstrukturen auf Basis einer 3D-Skelettierung
  2. Preis: Thomas Deck
    Deck T. M., Müller T. O., Stotzka R., Gemmeke H.: Rekonstruktion von Geschwindigkeits- und Absorptionsbildern eines Ultraschall-Computertomographen
  3. Preis: Gudrun Wagenknecht
    Wagenknecht G., Kaiser H. J., Büll U., Sabri O.: MRT-basierte individuelle Regionenatlanten des menschlichen Gehirns

Programmheft hier erhältlich sowie das damalige CfP.